Soforthilfe-Darlehen Sport

Kontakt

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Gewährung von Zuschüssen zur Existenzsicherung von Sportvereinen und Darlehen zur Sicherung der Liquidität für Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen sowie Sportvereinen und deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen

Bitte beachten Sie, dass bei der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank - nur eine Antragstellung nach Abschnit C der Richtlinie möglich ist.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Verwendungsnachweisprüfung
Die Verwendungsnachweisprüfung für dieses Programm ist noch nicht gestartet. Sobald dies möglich ist, stellen wir Ihnen die Informationen und Dokumente zur Verfügung.

Antrag stellen

Überblick

Wer wird gefördert

  • Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen
  • die im Landessportbund Sachsen organisierten Sportvereine
  • deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen

Was wird gefördert

Gefördert wird der Liquiditätsbedarf zur Überbrückung wirtschaftlicher Engpässe, welche durch die getroffenen Maßnahmen zum Infektionsschutz (COVID-19-Pandemie) entstanden sind.

Voraussetzungen

  • Antragsteller war per 31. Dezember 2019 nicht in Schwierigkeiten
  • Prognose für einen Umsatzrückgang oder Einnahmeausfälle von mindestens 20 Prozent für das laufende Wirtschaftsjahr aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie
  • Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller zum 15. März 2020 bereits Trägerverein einer Sport- und Sportleiterschule in Sachsen gewesen ist
  • im Landessportbund Sachsen organisierte Sportvereine können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller zum 15. März 2020 ordentliches Mitglied im Landessportbund gewesen ist
  • deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller seinen Sitz und seinen überwiegenden Tätigkeitsbereich im Freistaat Sachsen hat

Konditionen

Ablauf/Verfahren

Zuständige Stelle

Antrags- und Bewilligungsstelle ist nach Abschnitt C die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB). Bitte reichen Sie Ihren Antrag direkt bei der SAB ein.

Verfahrensablauf

Der Antrag auf Förderung ist unter Verwendung der vorgegebenen Antragsformulare schriftlich bei der SAB einzureichen.

Frist/Dauer

Eine Antragstellung ist laufend möglich.

Rechtsgrundlagen / Infoblätter

Richtlinie Soforthilfe-Darlehen Sport (PDF, 2 MB)

Änderungen der Richtlinie Soforthilfe-Darlehen Sport vom 14. Mai 2020 (PDF, 350 kB)

Kosten

Für die Antragsbearbeitung erhebt die SAB keine Gebühren.

Die Verwendungsnachweisprüfung für dieses Programm ist noch nicht gestartet. Sobald dies möglich ist, stellen wir Ihnen die Informationen und Dokumente zur Verfügung.

Formulare/Downloads

Bitte öffnen Sie die Vordrucke möglichst mit dem Programm "Adobe Acrobat Reader" und aktivieren Sie JavaScript (unter Bearbeiten > Einstellungen > JavaScript > Acrobat JavaScript aktivieren), um mögliche Fehlerquellen auszuschließen.

FAQ

Aktuelle Meldungen

Kontakt

Kontakt
Mandy Kaufmann

0351 4910-3919
0351 4910-3905

E-Mail