Sie möchten ein Unternehmen gründen oder in Ihr Unternehmen investieren?

Kontakt

Für Gründer und Investoren stehen in Sachsen Fördermittel zum Aus- und Aufbau eines eigenen Unternehmens zur Verfügung. Egal ob Darlehen oder Zuschuss - die Rahmenbedingungen im Freistaat für Unternehmensgründer und Investoren sind sehr gut.

Sächsische Innovationsplattform
futureSAX ist die Innovatinsplattform des Freistaates. Sie unterstützt Gründer und Unternehmer bei der Suche nach Investoren und richtet sich darüber hinaus an Wissenschaftler und Kapitalgeber.
Mehr Informationen

Deutschlands neue Gründerplattform
Dieses Angebot der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt Gründerinnen und Gründer bundesweit bei der Planung und leitet sie durch den Gründungsprozess.
Mehr Informationen

Beratung

Um strategisch auf Kurs zu bleiben, benötigen Gründer und Unternehmer auch Beratungsleistungen, die förderbar sind oder direkt von Beratern der SAB durchgeführt werden.


Digitalisierung

Die Förderprogramme zielen auf die Unterstützungsprozesse in sächsischen Unternehmen ab, die ihre elektronischen und digitalen Bedingungen verbessern und ausbauen wollen. Für die Programme "E-Business" und "Informationsschutz" der Mittelstandsrichtlinie ist bereits heute eine elektronische Antragstellung über das SAB-Förderportal möglich.


Energie und Umwelt

Sie setzen auf Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und Ressourcenschonung? Wir ebenfalls. Mit unseren Produkten fördern wir Beratungen und Workshops zu umweltgerechtem Wirtschaften sowie Ihre Investitionen in den nachhaltigen Umwelt- und Klimaschutz.


Forschung, Innovation und Technologie

Kluge Köpfe in Sachsen können auf entsprechende Förderprogramme zugreifen: Neben der Unterstützung von innovativen Techniken und Prozessen werden auch Forschungsprojekte oder Schlüsseltechnologien gefördert.


Gründen und Wachsen

In Sachsen gibt es eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten für Gründer und Unternehmer, die wachsen und sich weiterentwickeln möchten.


Landwirtschaft

In Sachsen können Landwirte oder Betreiber landwirtschaftlicher Einrichtungen mithilfe von Fördermitteln ihren Betrieb weiterentwickeln.