Fachkräfterichtlinie Teil B Ziffer II Sachsenweite Projekte Bekanntmachung über das Förderprogramm „Jugendberufsagentur Sachsen (JubaS)“

Kontakt

Antrag erstellen

Überblick

Ziel ist es, mit der „Jugendberufsagentur“ junge Menschen am Übergang Schule-Beruf über eine verbindliche und strukturierte Kooperation aller beteiligten Akteure zu unterstützen. Dieser rechtskreisübergreifende Ansatz soll in allen Landkreisen und kreisfreien Städten auf Grundlage von einer Kooperationsvereinbarung umgesetzt und weiterentwickelt werden.

Wer wird gefördert

Zuwendungsempfänger für Nummer 2.1 „regionale Kooperationsbündnisse“ sind Landkreise und kreisfreie Städte

Zuwendungsempfänger für Nummer 2.2 „Landesservicestelle Jugendberufsagentur“ ist ein Träger (natürliche Personen mit Unternehmereigenschaft oder juristische Personen beziehungsweise Personenvereinigungen)

Was wird gefördert

Nummer 2.1 regionale Kooperationsbündnisse

Vgl. Punkt 2.1 der Bekanntmachung

Grundsätzlich können Personal- und Sachausgaben gefördert werden. Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier (PDF, 108 kB) .

Nummer 2.2. Landesservicestelle Jugendberufsagentur

Vgl. Punkt 2.2 der Bekanntmachung

Grundsätzlich können Personal- und Sachausgaben gefördert werden. Eine detaillierte Übersicht finden Sie hier (PDF, 108 kB) .

Voraussetzungen

Konkrete Informationen und Anforderungen zum Auswahlverfahren, den Projektinhalten, den Fördervoraussetzungen und weitere Konditionen entnehmen Sie bitte der veröffentlichten Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr vom 24. September 2018 (PDF, 6 MB) .

Ablauf / Verfahren

Zuständige Stelle

Antrags- und Bewilligungsstelle ist die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB).

Verfahrensablauf

2.1 regionale Kooperationsbündnisse

Die Projektanträge sind unter Beachtung der Vorgaben nach Ziffer 9.3 der Bekanntmachung bis zum 16. November 2018 schriftlich bei der SAB einzureichen.

2.2. Landesservicestelle Jugendberufsagentur

Die Projektanträge sind unter Beachtung der Vorgaben nach Ziffer 9.3 der Bekanntmachung bis zum 30. November 2018 schriftlich bei der SAB einzureichen.

Rechtsgrundlagen / Infoblätter

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zur Förderung von Projekten der Fachkräftesicherung (Fachkräfterichtlinie) vom 22. August 2018

Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr über das Förderprogramm Jugendberufsagentur Sachsen vom 24. September 2018 (PDF, 6 MB)

Kosten

Die Antragstellung ist für Sie kostenlos.

Formulare / Downloads

Datenschutz TN-Daten Landesmittel_Infoblatt
64007

Datenschutzhinweise für Kunden / Interessenten (DSGVO)
64005

Antrag für 2.1. regionale Kooperationsbündnisse

Fachkräfterichtlinie Jugendberufsagentur_Antrag
62083

Antrag für 2.2. Landesservicestelle Jugendberufsagentur

Fachkräfterichtlinie SMWA_Antrag
61029

Kontakt

Kontakt
Servicecenter

Mo - Do: 8 - 18 Uhr, Fr: 8 - 15 Uhr

0351 4910 - 4930
0351 4910 - 21015

E-Mail