Sächsische Aufbaubank

Corona-Soforthilfe

Corona-Hotline

0351 4910-1100
Bild

SAB-Informationen zur Coronakrise

Eine Antragstellung für das Soforthilfe-Darlehen „Sachsen hilft sofort“ zur Unterstützung von kleinen Unternehmen, Solo-Selbstständigen und Angehörigen der Freien Berufe ist nicht mehr möglich (Antragsstopp ab 30. Juni 2020).

Freie Träger der Kulturpflege können den Soforthilfe-Zuschuss "Härtefälle Kultur" und Soziale Träger den Soforthilfe-Zuschuss „Soziale Organisationen“ online über das Förderportal der SAB beantragen.
Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen sowie Sportvereine erhalten Unterstützung durch das Soforthilfe-Darlehen "Sport". Zur Unterstützung der Land- & Forstwirtschaft sowie der Fischerei und Aquakultur dient das Soforthilfe-Darlehen „SMEKUL“.

Wichtiger Hinweis
Auch Sachsen ist von betrügerischen E-Mails und Webseiten betroffen

Achten Sie deshalb bitte unbedingt auf die exakte Schreibweise der E-Mail-Adresse des Absenders und der Adresse der Webseite.
Alle E-Mail-Adressen der SAB enden mit: @sab.sachsen.de
Die Internetadresse der SAB lautet: www.sab.sachsen.de
Das Förderportal der SAB erreichen Sie unter: https://portal.sab.sachsen.de/login

Soforthilfe-Programme

Das Soforthilfe-Darlehen „Sachsen hilft sofort“ und der Soforthilfe-Zuschuss „Bund“ richten sich an Einzelunternehmer, Freiberufler und Kleinstunternehmen in Sachsen. Das Soforthilfe-Darlehen „SMEKUL“ richtet sich an Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft sowie der Fischerei und Aquakultur in Sachsen. Das Soforthilfe-Darlehen "Sport" dient zur Unterstützung von Trägervereinen von Sport- und Sportleiterschulen sowie Sportvereinen in Sachsen. Soziale Träger können den Soforthilfe-Zuschuss „Soziale Organisationen“ und freie Träger der Kulturpflege den Soforthilfe-Zuschuss "Härtefälle Kultur" beantragen.

Alle Details zu diesen Programmen finden Sie unter den folgenden Links:


Soforthilfe-Zuschuss "Bund"
(Ausschließlich Bearbeitung laufender Maßnahmen – keine Neuantragstellung.)

Gefördert werden kleine Unternehmen einschließlich Unternehmen mit landwirtschaftlicher Urproduktion, Solo-Selbständige und Angehörige der Freien Berufe, die aufgrund der Corona-Pandemie in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Schieflage geraten sind.

Soforthilfe-Zuschuss "Soziale Organisationen"

Mit diesem Soforthilfe-Zuschuss unterstützt der Freistaat Sachsen die sächsischen Einrichtungen von sozialen Trägern, die infolge der Corona-Pandemie in eine existenzbedrohliche wirtschaftliche Lage geraten sind.

Soforthilfe-Darlehen "Sachsen hilft sofort"
(Ausschließlich Bearbeitung laufender Maßnahmen – keine Neuantragstellung.)

Gefördert wird der Liquiditätsbedarf bei Einzelunternehmern, Freiberuflern, Kleinstunternehmen und mittelständischen Unternehmen in Sachsen, die aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus mit unverschuldeten Umsatzrückgängen konfrontiert sind.

Soforthilfe-Darlehen "SMEKUL"

Gefördert wird der Liquiditätsbedarf von Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft sowie der Fischerei und Aquakultur, die aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus mit unverschuldeten Umsatzrückgängen konfrontiert sind.

Soforthilfe-Darlehen "Sport"

Gefördert wird der Liquiditätsbedarf von Trägervereinen von Sport- und Sportleiterschulen sowie Sportvereinen zur Überbrückung wirtschaftlicher Engpässe, welche durch die getroffenen Maßnahmen zum Infektionsschutz (COVID-19-Pandemie) entstanden sind.

Soforthilfe-Zuschuss "Härtefälle Kultur"

Gefördert werden als gemeinnützig anerkannte freie Träger der Kulturpflege, deren wirtschaftliche Leistungsfähigkeit infolge der amtlichen Maßnahmen während der Covid-19-Pandemie beeinträchtigt ist.

FAQ

Sie haben Fragen zu den Soforthilfe-Programmen oder zu anderen Förderprodukten im Zusammenhang mit der Coronakrise?
Hier finden Sie die Antworten zu häufig gestellten Fragen.

Bewilligungszahlen in den Soforthilfe-Programmen

Hier finden Sie die aktuellen Bewilligungszahlen und -volumina zum Soforthilfe-Zuschuss "Bund" und den Soforthilfe-Darlehen "Sachsen hilft sofort". (Aktueller Stand: 2. Juli 2020, 22:00 Uhr)

84133 Bewilligte Zuschuss-Anträge

670000000 EUR Bewilligungsvolumen

19915 Bewilligte Darlehens-Anträge

759500000 EUR Bewilligungsvolumen

Weiterführende Links

Unter den nachfolgenden Links finden Sie weiterführende Informationen des Freistaats Sachsen sowie zu den Hilfsprogrammen der Bürgschaftsbank Sachsen und der KfW.

Bürgschaftsbank Sachsen

KfW-Corona-Hilfe

Freistaat Sachsen

Kontaktformular

Ihre persönliche Anfrage an uns

Anrede:
Bitte alle Pflichtfelder (*) ausfüllen.