Vorhaben zur Berufsorientierung

Allgemeine Informationen

Berufsorientierung für Schüler

„Was will ich nach der Schule machen?“ Viele Jugendliche sind sich über ihre berufliche Zukunft nicht im Klaren. Durch frühzeitige Berufsorientierung können sie ihre Kompetenzen kennen lernen, Interessen erforschen und sich in unterschiedlichen Berufsfeldern ausprobieren. Mit dem Förderprogramm Berufsorientierung für Schüler unterstützen wir zum einen Landkreise und kreisfreie Städte bei der Koordinierung der regionalen Akteure und Angebote der Berufsorientierung . Zum anderen fördern wir vertiefende Umsetzungsmaßnahmen vor Ort an den Schulen. Hier werden die Schüler ab der Klassenstufe 7 bis zur Vorabgangsklasse an die Gegebenheiten und Anforderungen des beruflichen Alltags in der Region herangeführt. Damit sollen die Kompetenzen der Schüler in Bezug auf die Berufswahl erhöht und der Übergang in die spätere Berufsausbildung erleichtert werden."

Letzte Änderung: 17.11.2017