Duale Berufsausbildung (D.) Vorrang für duale Ausbildung

Allgemeine Informationen

Wir fördern die duale Berufsausbildung Jugendlicher und junger Erwachsener

Die duale Berufsausbildung in Sachsen ermöglicht dem Fachkräftenachwuchs eine solide Ausbildung und Qualifikation. Doch nicht zuletzt aufgrund der demografischen Entwicklung bleiben jedes Jahr Ausbildungsstellen unbesetzt.

Mit unserem Förderprogramm „Vorrang für duale Berufsausbildung“ unterstützen wir junge Menschen mit Startschwierigkeiten dabei, ihre Chancen auf eine betriebliche Ausbildung zu verbessern. Die Teilnehmer werden bei der Ausbildungsplatzsuche individuell unterstützt und nach erfolgreichem Übergang in die betriebliche Berufsausbildung weiter begleitet.

Ermöglichen Sie Jugendlichen eine duale Berufsausbildung und informieren Sie sich hier zu unserem Förderangebot.

Unterstützt werden sollen auch Auszubildende mit Problemen, die einen erfolgreichen Abschluss der bereits begonnenen betrieblichen Ausbildung gefährden und deren Ausbildungsbetriebe, die Unterstützung bei der Ausbildung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit individuellen Problemen benötigen.

Ihren Ansprechpartner vor Ort finden Sie hier .

Letzte Änderung: 15.03.2017