InES4 - Dezentrale Stromspeicher und Modellvorhaben (RL EuK/2007)

Allgemeine Informationen

Achtung

Im Förderprogramm „Dezentrale Stromspeicher und Modellvorhaben“ ist für 2017 wieder eine Antragstellung möglich.

Die Förderhöhe kann bei Stromspeichern, die auf Blei- oder Lithium-Ionen-Technologie basieren 40% der förderfähigen Ausgaben betragen.

Bei Modellprojekten, die nicht Blei- oder Lithium- Ionen- Technologie basieren, kann eine Förderung in Höhe von 50% der förderfähigen Ausgaben, gewährt werden.

Die maximale Förderhöhe beträgt 20.000 EUR. Eine Kumulierung mit anderen Förderprogrammen ist nicht zulässig.

Die Vorhaben dürfen erst nach Entscheidung der SAB über das Vorhaben begonnen werden.

Weitere Informationen zu den Programmdetails finden Sie in unserem Merkblatt InES4 .

Letzte Änderung: 21.03.2017