Sozialpädagogische Vorhaben zur Kompetenzentwicklung von Schülerinnen und Schülern

Allgemeine Informationen

Sozialpädagogisch begleitet zum Schulerfolg

In der heutigen Gesellschaft sind besonders diejenigen Personen benachteiligt, die das Schulsystem ohne einen Abschluss verlassen. Auch in Sachsen betrifft dies noch immer zu viele Schüler. Neben den schulischen Leistungen liegen die Ursachen dafür häufig in mangelhaften oder fehlenden Sozialkompetenzen.

Mit unserem Programm „Soziale Schule – sozialpädagogische Begleitung zur Kompetenzentwicklung für Schüler“ fördern wir gezielte Maßnahmen zur Lösung von persönlichen und sozialen Problemen und der Verbesserung der Lernmotivation.

Um die Persönlichkeit der Schüler zu stärken und die Ziele der Förderung zu erreichen, wird ein individueller Förderplan für jeden Schüler umgesetzt. Lehrer und Eltern sollen einbezogen werden. Die Vorhaben richten sich an Schüler ab Klassenstufe 5 an Oberschulen, Gymnasien und Förderschulen.

Bauen Sie Ihr Engagement für Schüler aus und informieren Sie sich hier zu unserem Förderangebot.

Hinweis:

Zur Zeit können keine Anträge gestellt werden.

Letzte Änderung: 17.07.2017