Soforthilfe-Darlehen Sport

Kontakt

Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Gewährung von Zuschüssen zur Existenzsicherung von Sportvereinen und Darlehen zur Sicherung der Liquidität für Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen sowie Sportvereinen und deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen

Bitte beachten Sie, dass bei der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank - nur eine Antragstellung nach Abschnitt C der Richtlinie möglich ist. Die Richtlinie finden Sie unter "Ablauf / Verfahren".

Unter "Formulare / Downloads" haben wir Ihnen die Antragsformulare zusammengestellt.

Ein Rechtsanspruch auf Förderung besteht nicht.

Antrag stellen

Überblick

Wer wird gefördert

  • Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen
  • die im Landessportbund Sachsen organisierten Sportvereine
  • deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen

Was wird gefördert

Gefördert wird der Liquiditätsbedarf zur Überbrückung wirtschaftlicher Engpässe, welche durch die getroffenen Maßnahmen zum Infektionsschutz (COVID-19-Pandemie) entstanden sind.

Voraussetzungen

  • Antragsteller war per 31. Dezember 2019 nicht in Schwierigkeiten
  • Prognose für einen Umsatzrückgang oder Einnahmeausfälle von mindestens 20 Prozent für das laufende Wirtschaftsjahr aufgrund der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie
  • Trägervereine von Sport- und Sportleiterschulen können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller zum 15. März 2020 bereits Trägerverein einer Sport- und Sportleiterschule in Sachsen gewesen ist
  • im Landessportbund Sachsen organisierte Sportvereine können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller zum 15. März 2020 ordentliches Mitglied im Landessportbund gewesen ist
  • deren als juristische Personen des Privatrechts ausgegliederte Spielbetriebsabteilungen können nur gefördert werden, wenn der Antragsteller seinen Sitz und seinen überwiegenden Tätigkeitsbereich im Freistaat Sachsen hat

Konditionen

Ablauf / Verfahren

Zuständige Stelle

Antrags- und Bewilligungsstelle ist nach Abschnitt C die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - (SAB). Bitte reichen Sie Ihren Antrag direkt bei der SAB ein.

Verfahrensablauf

Der Antrag auf Förderung ist unter Verwendung der vorgegebenen Antragsformulare schriftlich bei der SAB einzureichen.

Frist / Dauer

Eine Antragstellung ist laufend möglich.

Rechtsgrundlagen / Infoblätter

Richtlinie Soforthilfe-Darlehen Sport (PDF, 2 MB)

Änderungen der Richtlinie Soforthilfe-Darlehen Sport vom 14. Mai 2020 (PDF, 350 kB)

Kosten

Für die Antragsbearbeitung erhebt die SAB keine Gebühren.

Formulare / Downloads

Bitte öffnen Sie die Vordrucke möglichst mit dem Programm "Adobe Acrobat Reader" und aktivieren Sie JavaScript (unter Bearbeiten > Einstellungen > JavaScript > Acrobat JavaScript aktivieren), um mögliche Fehlerquellen auszuschließen.

FAQ

Aktuelle Meldungen

Kontakt

Welzien, Jenny

0351 4910-4244
0351 4910-4205

E-Mail
Hajek, Sandra

0351 4910-4640
0351 4910-4205

E-Mail