UI Components

Fachkräfterichtlinie Teil B Ziffer II Projektaufruf zur Vermittlung sozialer Kompetenzen in der beruflichen Ausbildung und Ausbildungsvorbereitung

Die Arbeit der Zukunft gestalten

KONTAKT

Servicecenter

Montag: 9:00 - 16:00 Uhr, Dienstag: 9:00 - 18:00 Uhr, Mittwoch: 9:00 - 13:00 Uhr, Donnerstag: 9:00 - 18:00 Uhr, Freitag: 9:00 - 16:00 Uhr (Hinweis: Täglich außer mittwochs telefonfreie Zeit von 12:00 - 13:00 Uhr)
0351 4910-4930
0351 4910-1015
E-Mail

Wichtige Hinweise

  • Bitte beachten Sie, dass eine Antragstellung nur bis zum 18. November 2022 möglich ist. Verwenden Sie dafür bitte die unten verlinkten Vordrucke.

Was bietet mir das Förderprogramm?

  • Nicht rückzahlbarer Zuschuss bis zu 90 %
  • Finanzielle Unterstützung für Maßnahmen zur Fachkräftesicherung
  • Förderung von Personal- und Sachkosten

  • Ausbau, weitere Verstetigung und Weiterentwicklung von Maßnahmen zu Themen wie Diskriminierung, menschenverachtende Einstellungen, gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, extreme und neue Rechte, Verschwörungsideologien, Teamfähigkeit, Kommunikation und couragiertes Handeln in der Arbeitswelt
  • Begleitung und Beratung von Ausbildungseinrichtungen
  • Qualifizierung des Pools von Seminarleiterinnen und Seminarleitern
  • Pflege und Ausbau vorhandener Netzwerkstrukturen (zum Beispiel Runde Tische, Fachgespräche) zwischen Ausbildenden, Ausbildungsverantwortlichen, Lehrenden und Sozialpartnern zur Vernetzung
  • Netzwerkkommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
  • Die Förderung weiterer Aktivitäten ist nach Abstimmung mit der Bewilligungsstelle möglich, wenn sie
    dem Zuwendungszweck dienen und den Vorgaben der Fachkräfterichtlinie entsprechen.

  •    Träger (natürliche Personen mit Unternehmereigenschaft, juristische Personen oder Personenvereinigungen), die die oben genannten Vorhaben durchführen 

  • Die Voraussetzungen für eine Förderung entnehmen Sie bitte dem Projektaufruf

  • Zuschuss bis zu 90 % der zuwendungsfähigen Ausgaben
  • Zuwendungsfähig sind ausschließlich projektbezogene Personal- und Sachausgaben, die unter Beachtung der Grundsätze der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit für die Erreichung des  Zuwendungszwecks notwendig sind
  • Sachausgaben werden als Pauschale maximal bis zu einer Höhe von 20 % der Personalausgaben gefördert.

  • Projektanträge sind bis 18. November 2022 einzureichen
  • Alle notwendigen Vordrucke finden Sie unter Formulare & Downloads
  • Bei den zur Antragstellung notwendigen Formularen entfallen die Anlagen 1 und 2
  • Die Projektbeschreibung kann formlos erfolgen und muss eine hinreichende und nachvollziehbare Darstellung zu den in Nr. 8.6 der Bekanntmachung genannten Kriterien enthalten.

{{Fachkräfterichtlinie SMWA_Antrag | 61029}}

{{Datenschutzhinweise für die Erhebung von personenbezogenen Daten Dritter | 64006}}

{{Datenschutzhinweise für Kunden / Interessenten (DSGVO) | 64005}}

{{Anzeige eines Zeichnungsbefugten (Unterschriftenprobe)_ausschließlich Zuschuss | 61547-1}}

{{Erklärung zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Sozialbeiträgen | 60821}}

{{Fachkräfterichtlinie_Auszahlungsantrag-ZN_VN | 62056}}

{{Erklärung zu Ausgleichszahlungen infolge der Corona-Krise | 67308}}

{{Fachkräfterichtlinie_Auszahlungsantrag-ZN_VN | 62056}}

{{Fachkräfterichtlinie_Ausgabenübersicht_ANBest-K_ANBest-P | 62049}}

{{Fachkräfterichtlinie_Ausgaben- und Belegliste_ANBest-P | 62050}}

A paragraph is a self-contained unit of a discourse in writing dealing with a particular point or idea. Paragraphs are usually an expected part of formal writing, used to organize longer prose.